Quercus palustris

Sumpf-Eiche

Quercus palustris (Sumpf-Eiche) mit ihren waagerechten Ästen und der kegelförmigen Krone ist eine weitgehend eher unbekannte Schönheit. Anders als ihr Name vermuten lässt, kann sie... Mehr Informationen

Hauptmerkmale: Alle Merkmale >

Höhe
25 m
Breite
15 m
Blütezeit
Mai
Boden
Überflutung
Industriefest
Klimabaum
Vogelnährgehölze
Formgehölze
Traumhafter Herbstfärber

Quercus palustris (Sumpf-Eiche) mit ihren waagerechten Ästen und der kegelförmigen Krone ist eine weitgehend eher unbekannte Schönheit. Anders als ihr Name vermuten lässt, kann sie auf sauren bis schwach alkalischen Standorten ohne nasse Füße gedeihen, ja sogar in mäßig trockenen Böden. Sumpf-Eichen bevorzugen Plätze in der Sonne, akzeptieren aber auch lichten Schatten. Ihr tief eingeschnittenes Laub überrascht im Frühjahr mit einem glänzend grünen Austrieb und im Herbst mit einer intensiven, weithin leuchtenden orangegelben bis bronzeroten Herbstfärbung. 

Besonders eignen sich die Sumpf-Eichen für alle hohen Formen wie Dächer, Kästen oder Spaliere, die auf Hochstamm gezogen werden. 

 

Wir empfehlen auch Quercus coccinea.

Spezifikationen:
Wuchs
Häufig nur mittelhoher Baum, selten Großbaum; etwa 15- 20 (25) m hoch; 10-15 m breit; kegelförmig bis locker unregelmäßig; durchgehender Hauptstamm, Äste ansteigend, Zweige horizontal bzw. übergeneigt; langsamwüchsig; Jahrestrieb 20-30 cm
Blatt
Tief eingeschnitten, schmal gelappt, 8-12 cm lang, später Austrieb; glänzend-frischgrün; ab September gelborange bis bronzerot
Wurzel
Flachwurzler, verträgt Überschwemmungen; empfindlich gegen Einpflastern
Ansprüche
Sonne bis lichter Schatten; wärmeliebend, frosthart; stadtklimaresistent, windfest, industriefest
Boden
Mäßig trocken bis nass; auf sauren bis schwach alkalischen Böden, meidet hohen Kalkgehalt; bevorzugt nährstoffreiche, durchlässige sandige Lehmböden, tonhaltige Böden noch möglich
Hinweise
Der Name 'Sumpf-Eiche' ist irreführend; obwohl diese Eiche meist auf Schwemmlandböden vorkommt, kann sie nachweislich auf normalen, ja sogar mäßig trockenen Standorten gut wachsen
Härtegrad
Zone 5b
Biene
Nein
Filter
Produkt-Nr Optionen Preis (zzgl. 7% MwSt.)
98090098 Heister, 3 xv, mit Ballen, Höhe 150-200 60,00 €
99210135 Heister, 3 xv, mit Ballen, Höhe 200-250 70,00 €
99310135 Heister, 3 xv, mit Ballen, Höhe 250-300 120,00 €
99430135 Solitär, 4 xv, mit Drahtballen, Höhe 250-300, Breite 100-150 280,00 €
99530135 Solitär, 4 xv, mit Drahtballen, Höhe 300-350, Breite 100-150 400,00 €
99410135 Solitär, 4 xv, mit Drahtballen, Höhe 350-400, Breite 150-200 550,00 €
99510135 Solitär, 4 xv, mit Drahtballen, Höhe 400-500, Breite 150-200 800,00 €
99810135 Hochstamm, 3 xv, mit Drahtballen, Stammumfang 12-14 390,00 €
99910135 Hochstamm, 3 xv, mit Drahtballen, Stammumfang 14-16 490,00 €
99020135 Hochstamm, 3 xv, mit Drahtballen, Stammumfang 16-18 650,00 €
99581010 Hochstamm, 3 xv, mit Drahtballen, Stammumfang 18-20 950,00 €
99220135 Hochstamm, 4 xv, mit Drahtballen, Stammumfang 20-25 1.250,00 €
98890098 Solitärbaum, 4 xv, mit Drahtballen, Stammumfang 20-25, Höhe 400-500, Breite 150-200 1.450,00 €