Acanthopanax sieboldianus

Stachelkraftwurz, Stachelpanax

Hauptmerkmale: Alle Merkmale >

Höhe
1 m
Breite
1 m
Blütezeit
Juni
Licht
Sonne, Absonnig, Lichter Schatten, Halbschatten, Schatten
pH-Wert
sauer, schwach sauer, neutral, schwach alkalisch, alkalisch
Boden
alle Substrate
Industriefest
Acanthopanax sieboldianus
Spezifikationen:
Wuchs
Malerischer Kleinstrauch, 1-2 m, gelegentlich auch bis 3 m hoch und breit; zunächst aufrecht, dann allmählich bogig übergeneigt, Jahrestrieb 30 cm.
Äste und Rinde
Zweige: Braungrau gefärbt, warzig und mit einigen Stacheln besetzt.
Blüte
Zweihäusig; kugelförmige Blütenstände, grünweiß; Juni bis Juli.
Blatt
Handförmig zerteilt, Fiederblättchen eiförmig, früher Austrieb ab April, grün; Herbstfärbung fahlgelb.
Früchte
Runde Fruchtdolden, efeuähnlich, dicht mit schwarzen Beeren besetzt; giftig.
Wurzel
Flachwurzler, zur Ausläuferbildung neigend.
Ansprüche
Sonne bis Schatten; hitzeverträglich, wärmeliebend, verträgt niedrige Luftfeuchtigkeit; stadtklimaresistent; industriefest.
Boden
Stark trocken bis feucht; sauer bis alkalisch; alle Böden.
Härtegrad
Zone 5
Biene
Nein
Filter
Produkt-Nr Optionen Preis
SANA011516 Container, 60-100 23,00 €
99560048 Solitär, 3 xv, mit Drahtballen, Höhe 125-150 90,00 €
99660048 Solitär, 3 xv, mit Drahtballen, Höhe 150-175 120,00 €
99760048 Solitär, 3 xv, mit Drahtballen, Höhe 175-200 170,00 €
Produkt-Nr Optionen Preis
SANA011516 Container, 60-100 23,00 €
99560048 Solitär, 3 xv, mit Drahtballen, Höhe 125-150 90,00 €
99660048 Solitär, 3 xv, mit Drahtballen, Höhe 150-175 120,00 €
99760048 Solitär, 3 xv, mit Drahtballen, Höhe 175-200 170,00 €